Freitag, 1. März 2024

Das Pentagon kündigt weitere Unterbrechungen der F-35-Auslieferungen in den kommenden Monaten an

- Werbung -

Angesichts der Schwierigkeiten, auf die LM im Zusammenhang mit dem TR-3-Update stößt, kündigte das Pentagon die künftige Aussetzung der F-35-Lieferungen in den kommenden Monaten mit einer möglichen Verlängerung bis 2024 an.

Während die Lockheed-Martin-Montagelinien für die drei Versionen des F-35-Jagdflugzeugs die Produktion nie eingestellt haben und heute jeden Monat neun neue Flugzeuge herstellen, hat das Pentagon bereits mehrfach die Lieferung dieser Geräte aus Compliance-Gründen ausgesetzt um Zeit für den Abschluss bestimmter Untersuchungen zu geben.

- Werbung -

So kam es im vergangenen Dezember zu einer fast dreimonatigen Unterbrechung der Auslieferung amerikanischer Kampfflugzeuge , nachdem bei einer F-35B des US Marine Corps während einer vertikalen Landung ein Triebwerksschaden aufgetreten war. Der Pilot konnte sich glücklicherweise vor dem Aufprall auswerfen.

Einige Monate zuvor, im September 2022, wurde die Lieferung ebenfalls für mehrere Wochen ausgesetzt, nachdem die Defense Contract Management Agency bekannt gegeben hatte, dass in der Turbine des Geräts Elemente verwendet wurden, die aus einer aus China importierten Legierung hergestellt wurden .

Im Jahr 2018 wurde die Lieferung ebenfalls für zwei Monate unterbrochen, diesmal aufgrund einer Meinungsverschiedenheit zwischen dem Pentagon und Lockheed-Martin über die Verantwortung für bei bestimmten Geräten beobachtete Korrosionsprobleme und der damit verbundenen Zahlung der zur Behebung des Problems erforderlichen Reparatur- und Änderungskosten in Höhe von 120 Millionen US-Dollar.

- Werbung -
F 35B-Absturz e1688051454231 Verteidigungsindustriegewebe BITD | Kampfflugzeug | Militärflugzeugbau
Im vergangenen Dezember stürzte eine F-35B des US Marine Corps während einer vertikalen Landung ab, nachdem ein Stromausfall zur Auslieferung des Flugzeugs für drei Monate geführt hatte

Dies wird auch in den kommenden Wochen der Fall sein, diesmal jedoch für eine Staffel, die die Unterbrechungen einiger Wochen zuvor deutlich übertreffen wird. Tatsächlich teilte das Pentagon LM mit, dass es die Lieferung der neuen F-35 in den kommenden Wochen einstellen werde , solange die anfängliche Kampffähigkeit der neuen TR-3-Version, deren Auslieferung im August beginnen wird, nicht der Fall sei wurden nicht validiert.

Laut LM wird diese Validierung jedoch erst am Jahresende, genauer gesagt im Dezember, stattfinden, was zu einer Lieferunterbrechung von mehr als 4 Monaten führt und den Flugzeughersteller dazu zwingt, bis zu 45 Flugzeuge in der Warteschleife zu lagern Grünes Licht vom Pentagon.


LOGO Metaverteidigung 70 Industriegewebe Verteidigung BITD | Kampfflugzeug | Militärflugzeugbau

Der Rest dieses Artikels ist Abonnenten vorbehalten

- Werbung -

Mit dem Classic-Abonnement haben Sie ab 1,99 € Zugriff auf alle Artikel ohne Werbung


- Werbung -
Fabrice Wolf
Fabrice Wolfhttps://meta-defense.fr/fabrice-wolf/
Fabrice, ein ehemaliger französischer Marineflieger, ist Herausgeber und Hauptautor der Website Meta-defense.fr. Seine Fachgebiete sind militärische Luftfahrt, Verteidigungsökonomie, Luft- und U-Boot-Kriegsführung und Akita Inu.

Für weitere

1 KOMMENTAR

Kommentarfunktion ist geschlossen.

SOZIALE NETZWERKE

Letzte Artikel